HomeSpektrumSicherheitKostenKontakt
 

Behandlungsspektrum

 
  Gesicht
  Brust
  Augenlider
  Fettreduktion
  Bauchforming
  Männer-Spezial
  Gynäkomastie
  Narbenkorrektur
  Schwitzen
  Bodystraffung
  Ohrkorrektur
  Hautflecken
  Hautverjüngung
  Pflegeprodukte
 
 

Termin vereinbaren

  Tel 044 380 07 48
  Int +41 443 80 07 48
  Fax 044 380 07 47
  Mail info@seefelclinic.ch
 
 

Adresse

  Seefeldclinic Zürich
  Neumünsterstrasse 30
  CH-8008 Zürich
 
 

Team

  Facharztbehandlung
  Behandlunsgssicherheit
  lange Operationserfahrung

Behandlungsspektrum
Die zielorientierte optische Veränderung des Körpers aus funktionellen oder ästhetischen Gründen, sowie die Wiederherstellung nach Verletzungen oder Erkrankungen ist ein hochspezialisiertes Fachgebiet. Aufgrund unserer Erfahrungen und Kompetenzen können wir Ihnen ein breites Spektrum hochqualitativer Behandlungen und Operationen anbieten. Hierbei stehen Ihnen modernste mikrochirurgische Verfahren und Behandlungstechniken zur Verfügung.

Gesicht

Strahlende Augen und eine positive Ausstrahlung sind genauso wichtig für ein ansprechendes Äusseres, wie eine gepflegte, glatte Haut. Wenn Falten als störend empfunden werden und uns älter aussehen lassen, als wir uns fühlen, gibt es keinen Grund, auf eine sanfte Faltenbehandlung durch einen erfahrenen Arzt zu verzichten. Die hier vorgestellten Behandlungsmethoden, wie Botulinum, Hyaluronsäure, Filler, werden schon seit Jahren mit Erfolg angewendet und sorgen für eine jüngere Haut ganz ohne Skalpell. Besuchen Sie unser Angebot zur Gesichtsbehandlung.

Brust

Frauen mit kleinen Brüsten fühlen sich häufig nicht als richtige Frau. Sie wollen weiblicher aussehen, haben Selbstzweifel und entwickeln oft Minderwertigkeitskomplexe. Diesen Patientinnen verhelfen die Fachärzte der Seefeldclinic durch eine Brustvergrösserung mit hochwertigen Implantaten aus Silikon zu einer stimmigen, weiblichen Silhouette. Wir versuchen fast alle Ihre Wünsche zu erfüllen, wobei Natürlichkeit unser oberstes Gebot ist.

Augenlider

Erschlaffte Lider lassen das Gesicht müde und erschöpft wirken. Mit dem Alter verlieren Haut und Muskeln an Elastizität. Häufiges Sonnenbaden, ausgeprägte Mimik oder eine entsprechende Veranlagung unterstützen diesen Prozess zusätzlich. Mögliche Folgen sind Fältchen, hängende Oberlider (Schlupflider) und eine Vorwölbung des Fettgewebes (Tränensäcke). In beiden Fällen ist eine Lidstraffung (Blepharoplastik) die geeignete Methode zur Korrektur.


Fettreduktion

Störende, extrem hartnäckige Fettpolster (Depotfett) in den Problemzonen wie Bauch, Hüfte, Oberarme, Oberschenkelinnenseiten, Reiterhosen, Doppelkinn, Oberarme, die auf Diät und Sport nicht ansprechen, lassen sich mit hochentwickelten Verfahren dauerhaft entfernen. Die sogenannte Fettwegspritze zählt zu den interessantesten neuen Themen der ästhetischen Medizin und hat sich mittlerweile in der Schweiz etabliert. Wir sehen in ihr eine Revolution in der Behandlung von Fettpolstern ohne Operation. Der weltweit am häufigsten durchgeführte operative Eingriff in der ästhetischen Chirurgie ist die sogenannte Liposuktion (Fettabsaugung). Unsere Methoden der Fettabsaugung sind für Sie sicher, schonend und effektiv. Das abgesaugte Fett kann zur Eigenfettunterspritzung (Lipotransfer, Lipofilling) verwendet werden.


Bauchforming

Der Bauch ist eine Körperregion der sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Die schlechte Nachricht vorweg: Ein flacher Bauch kommt nicht von alleine. Eingelagerte Fettpölsterchen an Bauch und Hüfte wegzutrainieren, ist nicht immer einfach und oft nahezu unmöglich. Während Frauen sich meist an der Form, den Dehnungsstreifen sowie Störungen an der Hautoberfläche gestört fühlen, empfinden sich Männer sich oft unattraktiv, weil Sie denken das Schönheitsbild vom muskulösen Mann nicht erfüllen zu können. Durch erprobte, sehr effektive Verfahren kann die Form des Bauches angepasst werden. Schon bald ist ein flacher Bauch nicht mehr nur ein Traum.


Männer-Spezial

Im Vergleich zu Frauen bekommen Männer zwar später Falten, dafür treten diese aber stärker hervor. Die Haut eines Mannes unterscheidet sich grundsätzlich von der Haut einer Frau. Männerhaut ist robuster, dicker (ca. 20 %), fester und elastischer. In jungen Jahren liegen damit die Männer im Vorteil. Aber ab dem 30. Lebensjahr werden auch Männer zunehmend mit altersbedingten Hauterscheinungen konfrontiert. Das Wasserbindungsvermögen der Haut lässt stark nach, die Haut verliert an Festigkeit und Elastizität und die Falten treten zunehmend deutlicher hervor. Die moderne ästhetische Medizin bietet heutzutage hervorragende Möglichkeiten, auf sanftem Weg grossartige Ergebnisse zu erzielen.


Gynäkomastie

Die Gynäkomastie ist ein gutartiges Wachstum der Brustdrüse beim Mann. Sie kann einseitig oder auf beiden Seiten auftreten. Ursache hierfür sind ein Hormonungleichgewicht in der Pubertät, Medikamente oder auch altersbedingte Hormonumstellungen im Körper. In der Regel können weder Ernährung noch Training zu einer ausreichenden Formverbesserung führen, so dass ein ästhetisches Körperbild meist nur durch einen operativen Eingriff erreicht werden kann. In leichteren Fällen kann der Drüsenkörper abgesaugt werden, in ausgeprägten Fällen muss der Drüsenkörper über einen Schnitt am Brustwarzenrand entfernt werden.


Narbenkorrektur

Durch Operationen, Unfälle und Verbrennungen entstehen Narben, die von den Betroffenen als entstellend oder auch als beeinträchtigend empfunden werden. Aber Narben sind nicht nur ästhetisch störend, sondern können durch Verwachsungen, überschiessende Narbenbildung oder Narbenschrumpfung, Schmerzen und Funktionseinschränkungen verursachen. Generell sollten Narben erst ein Jahr nach der Operation und Wundheilung behandelt werden. Wir führen Narbenkorrekturen an allen Körperstellen durch. Die angewandte Technik der Narbenkorrektur richtet sich nach der Art und Grösse der Narbe.


Schwitzen

Für Menschen, die unter übermässigem Schwitzen leiden, reichen die handelsüblichen Deos oft nichts aus. Für die Betroffenen bedeutet dies ständiges Wechseln der Wäsche, Einschränkungen in der Wahl der Kleidung, Angst vor einem Händedruck und der Nähe anderer Menschen. Die moderne Medizin bietet etablierte Methoden an. Häufig angewendet werden die Injektion von Botulinum in die schwitzenden Hautbereiche und die Absaugung der Schweissdrüsen in der Achselhöhle.


Bodystraffung

Der Begriff Bodystraffung vereint eine Reihe von einzelnen Teiloperationen, die auch in einer gesamten Operation erfolgen können und zur Reduktion von Haut, Fett und Weichteilen dient. Nicht selten entsteht nach starker Gewichtsabnahme ein grosser Verlust des Unterhautfettgewebes. Hierbei kommt es zu Hautüberschüsse, die sich nicht mehr selbständig zurückbilden. Eine Korrektur ist oft nur durch die chirurgische Reduktion des Hautüberschusses möglich.


Ohrkorrektur

Durchgerissene, aber auch vergrösserte sowie für Flesh Tunnel aufgedehnte Ohrlöcher können durch eine kleine ambulante operative Korrektur wieder verkleinert oder verschlossen werden. Da das Ohrläppchen aus Knorpel besteht und es nur wenig Schmerzrezeptoren enthält, ist die Korrektur unter lokaler Betäubung möglich. Bei sehr kleinen Ohrläppchen haben wir die Möglichkeit, diese mit einer Hyaluronsäure-Unterspritzung wunschgemäss zu vergrössern.


Hautflecken

Fast jeder Mensch hat eine kleinere oder grössere Anzahl an Hautveränderungen. Meistens sind sie vollkommen harmlos. Allerdings können Leberflecke äusserlich gefährlichen Wucherungen wie dem schwarzen Hautkrebs ähnlich sehen. Sie sollten daher untersucht und bei Grössenveränderung, Formveränderung und Kontaktblutungen chirurgisch entfernt werden. Das Präparat muss geweblich untersucht werden, um bei Bösartigkeit ggf. weitere Therapieschritte planen zu können.

Hautverjüngung

Im Gesicht altert die Haut am schnellsten. Denn dort ist sie Wind, Wetter und vor allem der Sonne besonders stark ausgesetzt. Neben der inneren biologischen Uhr hinterlassen auch äussere Faktoren wie Witterung, Ozon und trockenes Raumklima ihre Spuren. Zur Hautverjüngung bzw. Hautstraffung gibt es inzwischen viele verschiedene Methoden, die sehr gute Erfolgsaussichten versprechen.


Pflegeprodukte

Wir empfehlen Lubex anti-age. In enger Zusammenarbeit mit führenden Schweizer Dermatologen wurden die 3 hauttypspezifischen Lubex anti-age Tages- und Nacht-Wirkpflegeprodukte entwickelt. Der unterschiedliche Lipid- und Feuchtigkeitsbedarf der Haut wird durch die entsprechenden Wirkpflege-Produkte (light, classic, rich) für den Tag und die Nacht umfassend abgedeckt. Bei Lubex anti-age stehen zuverlässige Wirkung, hohe Qualität und gute Hautverträglichkeit im Mittelpunkt.

Copyright 2020 | Seefeldclinic Zürich| Medical Expert AG | www.seefeldclinic.ch | Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Kontakt